Feuer in Wohngebäude

Am 11.04.2022 gegen 03:06 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Bereits beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges konnte im Treppenhaus eine Verrauchung wahrgenommen werden. Daraufhin rückte ein Trupp unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Ein zweiter Trupp öffnete parallel alle Fenster im Treppenhaus und unterstütze den ersten Weiterlesen…

Aufbau von Betten für eine Geflüchtetenunterkunft

Am 19.03.2022 unterstützen die Freiwillige Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen, sowie die Freiwillige Feuerwehr Dreieich-Offenthal den Aufbau der Geflüchtetenunterkunft in Dreieich-Sprendlingen. Insgesamt wurden 8 Hochbetten aufgebaut. Wir verurteilen den Angriffskrieg auf die Ukraine zutiefst und hoffen, dass alle Geflüchteten bei uns eine sichere Bleibe finden.

Schwerer Verkehrsunfall

Am 04.11.2021 gegen 18:30 Uhr ging bei der Rettungsleitstelle in Dietzenbach ein Notruf ein. Gemäß dem Mitteiler sei es auf der L3317 zu einem Verkehrsunfall mit verletzten gekommen. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle in den Sprendlinger Norden alarmiert. Vor Ort wurden die verletzten Beteiligten bis zum Eintreffen des Weiterlesen…

Von , vor

Unwettereinsätze

Am 04.07.2021 kam es am Nachmittag zu einem schweren Gewitter im westlichen Teil des Kreises Offenbach. Gegen 14:50 Uhr gingen aufgrund von vollgelaufenen Kellern die ersten Anrufe bei der Leitstelle Dietzenbach ein, daraufhin wurde bei der Feuerwehr Dreieich ein Vollalarm aller Einsatzkräfte durch die Leitstelle Dietzenbach ausgelöst. Im Laufe des Weiterlesen…

Von , vor

Unwettereinsätze

Am 29.06.2021 kam es in den früheren Abendstunden zu einem schweren Gewitter im westlichen Teil des Kreises Offenbach. Gegen 16:36 Uhr gingen aufgrund von vollgelaufenen Kellern die ersten Notrufe bei der Leitstelle Dietzenbach ein, daraufhin wurde bei der Feuerwehr Dreieich ein Vollalarm aller Einsatzkräfte durch die Leitstelle Dietzenbach ausgelöst. Im Weiterlesen…

Von , vor

Unwettereinsätze

Am 03.06.2021 kam es in den früheren Abendstunden zu einem schweren Gewitter im westlichen Teil des Kreises Offenbach. Die Stadt Dreieich war neben der Stadt Neu-Isenburg am stärksten von dem Unwetter betroffen. Gegen 19:15 Uhr gingen aufgrund von vollgelaufenen Kellern die ersten Notrufe bei der Leitstelle Dietzenbach ein, welche daraufhin Weiterlesen…

Von , vor

Ammoniakaustritt in Industrieobjekt

Am 27.05.2021 gegen 13:34 Uhr wurden die Feuerwehren der Stadt Dreieich zu einem Einsatz im Dreieichenhainer Industriegebiet alarmiert. Fernmündlich wurde mitgeteilt, dass dort Ammoniak freigesetzt worden sei. Vor Ort konnte ein Austritt von NH3 (Ammoniak) bestätigt werden. Das betroffene Gebäude mit rund 500 Personen wurde zügig evakuiert. Aufgrund des hohen Weiterlesen…