Rauchentwicklung aus Gebäude

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 14. August 2020 um 18:37
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 43 Minuten
Einsatzart: F 2 
Einsatzort: Zum Röhrbrunnen, Offenthal
Fahrzeuge: DLK 23/12, ELW
Weitere Kräfte: Feuerwehr Götzenhain, Feuerwehr Offenthal, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 14.08.2020 gegen 18:45 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen als Unterstützung für die Feuerwehr Dreieich-Offenthal zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Rauch durch ein verbranntes Essen auf dem Herd ausgelöst wurde. Die Reste hiervon wurden abgelöscht und die Wohnung wurde belüftet.

Weitere Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren nicht erfroderlich. Der Einsatz wurde anschließend beendet.

Kategorien: