Ausgelaufene Betriebsstoffe

Veröffentlicht von Christoffer Drath am

Datum: 7. Juni 2021 um 17:55
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten
Einsatzart: H 1 
Einsatzort: Sprendlingen
Fahrzeuge: StLf 20/25, ELW
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 07.06.2021 gegen 17:55 Uhr wurde der Leitstelle Dietzenbach ein Verkehrsunfall im Sprendlinger Norden gemeldet. Da aus einem der beteiligten Fahrzeuge Betriebsmittel ausliefen, alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Batterien der beteiligten Fahrzeuge ab und nahm anschließend ausgelaufene Betriebsmittel auf. Bei dem Unfall wurde eine Person leichtverletzt. Diese wurde von Rettungsdienst versorgt.

Der Einsatz konnte nach etwa 60 Minuten beendet werden, nachdem der Abschleppdienst an der Einsatzstelle eingetroffen war.

Kategorien: