Brennt Mikrowelle

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 2. August 2020 um 4:56
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 29 Minuten
Einsatzart: F 2 
Einsatzort: Frankfurter Str., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, StLf 20/25, TLF 20/40, DLK 23/12, ELW
Weitere Kräfte: DRK OV Dreieich, Feuerwehr Buchschlag, Polizei


Einsatzbericht:

Am 02.08.2020 gegen 04:56 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zusammen mit den Kräften der Feuerwehr Buchschlag, durch die Leitstelle Dietzenbach, zu einer brennenden Mikrowelle in einer Küche alarmiert.

Vor Ort konnte durch einen Trupp unter Atemschutz eine qualmende Mikrowelle festgestellt werden. Diese wurde ins Freie verbracht und anschließend abgelöscht.

Ein weiterer Einsatz war nicht notwendig, der Einsatz konnte nach ca. 30 Minuten beendet werden.

Kategorien: