Brennt Hecke

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 21. Juli 2020 
Alarmzeit: 17:57 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 33 Minuten 
Art: F 2  
Einsatzort: Goethering, Götzenhain 
Fahrzeuge: TLF 20/40, DLK 23/12, ELW 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dreieichenhain, Feuerwehr Götzenhain, Feuerwehr Offenthal, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am 21.07.2020 gegen 17:57 Uhr gingen bei der Leitstelle Dietzenbach mehrere Notrufe ein, die eine Feuermeldung in Götzenhain meldeten.

Aufgrund der unklaren Situation und der Nähe zu einem Wohnobjekt wurde vorsorglich nach dem Stichwort “F2” alarmiert. Diese Alarmierung hatte zu Folge, dass mehre Wachen der Stadt Dreieich zu dieser Einsatzstelle ausrückten.

Vor Ort konnte nach den ersten Erkundungen jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, da hier, wie bereits vermutet nur eine Hecke zwischen zwei Wohnobjekten brannte.

Das Feuer wurde durch Anwohner bereits zu großen Teilen abgelöscht, wodurch eine Brandausbreitung verhindert werden konnte.

Nach Rund 30 Minuten konnten ein Großteil der Fahrzeuge bereits wieder die Wachen anfahren.

Kategorien: