Unterstützung Waldbrand Münster

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 13. August 2022 um 17:06
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 12 Stunden 54 Minuten
Einsatzart: F WALD 1 
Einsatzort: Breitefeld, Münster / Darmstadt-Dieburg
Fahrzeuge: TLF 20/40, PKW
Weitere Kräfte: DRK OV Dreieich, Feuerwehr Münster, Feuerwehr Offenthal, Polizei


Einsatzbericht:

Am 13.08.2022 wurde gegen Nachmittag als erste Einheit der Feuerwehr Dreieich, die Feuerwehr Dreieich-Offenthal zur Unterstützung bei einem Waldbrand in Münster alarmiert.

Im Verlaufe des weiteren Nachmittags wurde dann die Unterstützung weiterer Kräfte aus dem gesamten Kreis Offenbach angefordert. So wurde auch von der Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen um 17:06 Uhr das Tanklöschfahrzeug angefordert.

Die primäre Aufgabe des TLF war, die Absicherung und den Brandschutz für den Löschhubschrauber sicherzustellen. Des Weiteren wurde das TLF auch bei den Löscharbeiten im Wald eingesetzt.

Ein vollständiger Einsatzbericht kann bei der Feuerwehr Münster gefunden werden: https://www.feuerwehr-muenster.com/2022/08/16/waldbrand-im-muensterer-breitefeld/

Kategorien: