Ausgelaufene Betriebsmittel

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 23. Juli 2022 um 17:36
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Telefon
Dauer: 1 Stunde 34 Minuten
Einsatzart: H 1 
Einsatzort: Sprendlingen
Fahrzeuge: StLf 20/25, GW/L, PKW


Einsatzbericht:

Am 23.07.2022 um 17:36 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zu einer größeren Menge ausgelaufenem Kraftstoff in den Berliner Ring alarmiert.

An der Einsatzstelle stellte sich dann heraus, dass der Verursacher aus seinem PKW mehrere Stellen im Stadtteil Sprendlingen mit ausgelaufenem Kraftstoff hinterlassen hat. So musste schließlich an vier unterschiedlichen Stellen, mit Bindemittel, der Kraftstoff aufgenommen werden.

Die Einsatzstellen wurden an die Polizei übergeben, welche dann die weiteren Ermittelungen hinsichtlich des Verursachers übernommen hat.

Kategorien: