Essen auf Herd

Veröffentlicht von Felix Dethmann am

Datum: 15. Oktober 2021 um 19:45
Alarmierungsart: Funk, Meldeempfänger
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: F 2  (Fehlalarm)
Einsatzort: Oisterwijker Str., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, StLf 20/25, ELW
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dreieichenhain, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 15.10.2021 erreichte gegen 19:44 Uhr ein Notruf die Leitstelle Dietzenbach über einen gemeldeten Wohnungsbrand. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle alarmiert.

Vor Ort wurde eine verrauchte Wohnung von einem Trupp unter Atemschutz nach einem Brandherd durchsucht. Hierbei konnte keine Feststellung auf ein Brandereignis gemacht werden. Die Rauchentwicklung kann auf angebrannte Speisen zurückgeführt werden. Das Essen wurde vom Herd entfernt und dieser ausgeschaltet.

Im weiteren Verlauf wurden Belüftungsmaßnahmen vorgenommen und die Wohnung konnte im Anschluss an den Bewohner übergeben werden.

Kategorien: