Rauchentwicklung aus Lüftungsschacht

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 12. September 2021 um 14:48
Alarmierungsart: Funk, Meldeempfänger
Dauer: 13 Minuten
Einsatzart: F 2 
Einsatzort: Hauptstr., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, StLf 20/25, TLF 20/40, DLK 23/12
Weitere Kräfte: Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 12.09.2021 gegen 14:47 Uhr erreichte die Leitstelle Dietzenbach einen Notruf über eine Rauchentwicklung aus einem außenliegenden Lüftungsschacht. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle alarmiert.

Vor Ort konnten brennende Zigarettenstummel in dem Schacht vorgefunden werden. Diese wurden mit dem Schnellangriffsrohr abgelöscht. Weitere Tätigkeiten seitens der Feuerwehr waren nicht notwendig.

Kategorien: