Brennen Grünabfälle im Freien

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 9. September 2021 um 19:47
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten
Einsatzart: F 1 
Einsatzort: Rostädter Str., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, TLF 20/40
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Am 09.09.2021 gegen 19:47 Uhr meldeten Spaziergänger der Leitstelle Dietzenbach brennende Grünabfälle im Freien. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle in die Rostädter Str. alarmiert.

Die Grünabfälle wurden durch den Einsatz des Schnellangriffsrohrs abgelöscht. Da durch die Verbrennung der Grünabfälle eine starke Rauchentwicklung ausgelöst worden ist, wurde zeitweise ein Trupp unter Atemschutz für die Löscharbeiten eingesetzt.

Durch das schnelle Auffinden des Brandes konnte eine Brandausbreitung auf eine Gartenhütte verhindert werden. Im Anschluss an die Arbeiten der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Kategorien: