Ausgelaufene Betriebsstoffe

Veröffentlicht von Felix Dethmann am

Datum: 28. Juli 2021 um 19:51
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 52 Minuten
Einsatzart: H 1 
Einsatzort: Darmstädterstr., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, KdoW 2, MTF
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei


Einsatzbericht:

Am 27.07.2021 gegen 19:51 Uhr wurde der Leitstelle Dietzenbach durch einen Streifenwagen der Polizei ein Notruf gemeldet. Die Polizei meldete ausgehend von einem vorangegangenen Verkehrsunfall auslaufende Betriebsmittel. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle nachalarmiert.

Vor Ort wurden die auslaufenden Betriebsstoffe mit Bindemittel aufgenommen und das weitere eindringen in die Kanalisation verhindert.

Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, die im weiteren Verlauf einen Abschleppdienst zur Einsatzstelle geordert hatte.

Kategorien: