Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Veröffentlicht von Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen am

Datum: 4. Juli 2021 um 9:14
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: H KLEMM 1 Y 
Einsatzort: Frankfurter Str., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, StLf 20/25, RW-Kran, ELW
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 04.07.2021 gegen 09:14 Uhr erreichte die Leitstelle Dietzenbach aufgrund eines Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person einen Notruf. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle in die Frankfurter Straße alarmiert.

Vor Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte die eingeklemmte Person bereits aus ihrem Fahrzeug befreit werden.

Daher mussten durch die Feuerwehr nur noch Betriebsstoffe aufgenommen werden. Die beteiligten Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Kategorien: