Verletztes Kleintier

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 22. April 2021 um 18:08
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 47 Minuten
Einsatzart: H 1 
Einsatzort: August-Bebel-Str., Sprendlingen
Fahrzeuge: MTF


Einsatzbericht:

Am 22.04.2021 gegen 18:08 Uhr erreichte die Leitstelle Dietzenbach einen Notruf über eine vermutlich verletzte Ente in einem Garten. Daraufhin alarmierte die Leitstelle die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle.

Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Eine Ente war sichtlich verletzt. Die Entenfamilie wurde eingefangen und im Laufe des nächsten Werktages an eine Auffangstation transportiert.

Kategorien: