Wasserrohrbruch

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 25. Februar 2021 
Alarmzeit: 18:13 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 57 Minuten 
Art: H 1  (Fehlalarm) 
Einsatzort: In der Neuen Lach, Sprendlingen 
Fahrzeuge: HLF 16, GW/L 


Einsatzbericht:

Am 25.02.2021 gegen 18:13 Uhr erreichte die Leitstelle in Dietzenbach ein Notruf über einen Wasserrohrbruch in einem Sprendlinger Wohngebiet. Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle alarmiert.

Bei der Erkundung vor Ort stellte sich heraus, dass es sich vermutlich um einen technischen Defekt an der Heizung handelt. Die Zuleitungen der Heizung wurden abgeschiebert und die Fachfirma, welche vor einigen Tagen arbeiten an dem Objekt ausgeführt hatte, wurde durch die Bewohner informiert.

Da schlussendlich nur geringe Mengen Wasser ausgetreten waren, konnte nach Eintreffen der Fachfirma, der Einsatz der Feuerwehr beendet werden.

Kategorien: