Brennt Grillkohle am Waldrand

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 29. November 2020 um 14:17
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 18 Minuten
Einsatzart: F 1 
Einsatzort: Falkenweg, Buchschlag
Fahrzeuge: HLF 16, TLF 20/40
Weitere Kräfte: Feuerwehr Buchschlag, Polizei


Einsatzbericht:

Am 29.11.2020 gegen 14:17 Uhr ging bei der Leitstelle in Dietzenbach ein Notruf ein, dass an einem Waldrand in Buchschlag brennende Grillkohle entsorgt worden ist.

Daraufhin wurden die Feuerwehr Dreieich-Buchschlag, Dreieich-Sprendlingen und die Polizei zur Einsatzstelle alarmiert.

Vor Ort wurde durch die Feuerwehr Buchschlag das Kleinfeuer abgelöscht und die Einsatzstelle an die Polizei zur weiteren Ermittlung übergeben.

Die Feuerwehr Sprendlingen musste nicht weiter eingesetzt werden und konnte kurz nach eintreffen an der Einsatzstelle wieder die Wache anfahren.

Kategorien: