Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 27. Juli 2020 um 20:10
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 21 Minuten
Einsatzart: F BMA  (Fehlalarm)
Einsatzort: Lisa-Meitner-Str., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, StLf 20/25, TLF 20/40, DLK 23/12


Einsatzbericht:

Am 27.07.2020 gegen 20:10 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen durch die Leitstelle Dietzenbach zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Sprendlinger Norden alarmiert.

Der überwachte Bereich wurde erkundet, als Ursache für die Auslösung wird ein geplatzter Luftschlauch vermutet.

Die Anlage wurde zurückgestellt und alle Kräfte konnten nach ungefähr 30 Minuten wieder die Wachen anfahren.

Kategorien: