Ausgelöste Brandmeldeanlage

Veröffentlicht von Marius Bonifer am

Datum: 3. August 2020 
Alarmzeit: 15:54 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 26 Minuten 
Art: F BMA  (Fehlalarm) 
Einsatzort: Otto-Hahn-Str., Sprendlingen 
Fahrzeuge: HLF 16, ELW 


Einsatzbericht:

Am 03.08.2020 gegen 15:50 Uhr ging bei der Leitstelle Dietzenbach eine ausgelöste Brandmeldeanlage ein.

Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle in den Sprendlinger Norden alarmiert.

Bereits auf Anfahrt wurde durch ein Mitglied der Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen fernmündlich mitgeteilt, dass die Anlage durch einen technischen defekt ausgelöst wurde.

Vor Ort wurde der Anfangsverdacht bestätigt. Die Absuche des Gebäudes verlief negativ, die Anlage wurde zurückgestellt.

Weitere Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren nicht notwendig, der Einsatz wurde anschließend beendet.

Kategorien: