Tier in Not

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 25. Juli 2020 
Alarmzeit: 11:10 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 30 Minuten 
Art: H 1  
Einsatzort: Hegelstr., Sprendlingen 
Fahrzeuge: StLf 20/25, MTF 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Am 15.07.2020 gegen 11:10 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen, durch die Leitstelle Dietzenbach, zu einer Tierrettung in Dreieich-Sprendlingen alarmiert.

Die Schlange wurde von der vorher eingetroffenen Polizei in einem Karton eingefangen und von der Feuerwehr wieder im Wald ausgesetzt.

Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Einsatzkräfte konnten die Wache anfahren.

Kategorien: