Brennt Gartenhütte

Veröffentlicht von Jakob Perrot am

Datum: 4. Oktober 2022 um 18:06
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 38 Minuten
Einsatzart: F 1 
Einsatzort: Herrnröther Weg, Sprendlingen
Fahrzeuge: StLf 20/25, TLF 20/40, GW/L, KdoW 1, KdoW 2, PKW, KLF
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dreieichenhain, Feuerwehr Neu-Isenburg, Feuerwehr Offenthal, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 04.10.2022 um 18:07 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen ursprünglich zu einem brennenden Baum in den Herrnröther Weg alarmiert. Während sich das erste Fahrzeug noch auf Anfahrt befand, erreichten die Leitstelle Dietzenbach weitere Anrufe, welche eine starke Rauchentwicklung im betroffenen Bereich meldeten.

Die Leitstelle alarmierte durch diese Meldung umfangreich Kräfte aus dem gesamten Stadtgebiet nach. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Gartenhütte in Vollbrand stand. Ein erster Brandangriff wurde in Form eines Schnellangriffsschlauches aufgebaut.

Durch die nachrückenden Kräfte wurde ein weiteres C-Rohr in Stellung gebracht, sodass der Brand zügig unter Kontrolle gebracht werden konnte. Um im weiteren Einsatzverlauf die Wasserversorgung sicherzustellen, wurde auch ein TLF von der Feuerwehr Neu-Isenburg angefordert.

Die Nachlöscharbeiten und schließlich der Einsatz konnten nach etwa 1,5 Stunden beendet werden.