Personenunfall mit Bahn

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 4. Juni 2022 um 16:55
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 39 Minuten
Einsatzart: H ZUG 1 Y 
Einsatzort: Hainer Chausee, Dreieichenhain
Fahrzeuge: DLK 23/12, RW-Kran, PKW
Weitere Kräfte: Bundespolizei, DB-Notfallmanager, Feuerwehr Dreieichenhain, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Am 04.06.2022 um 16:55 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zusammen mit der Feuerwehr Dreieich-Dreieichenhain zu einem gemeldeten Personenunfall mit der Dreieichbahn alarmiert.

An der Einsatzstelle bestätigte sich die Einsatzmeldung. Der Rettungsdienst wurde bei seinen Arbeiten unterstützt, eine technische Rettung vonseiten der Feuerwehr war nicht erforderlich. Im Anschluss an die Rettungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle an den DB-Notfallmanager übergeben.

Weitere Details zu dieser Einsatzstelle werden aus Gründen der Wahrung der Privatsphäre und Person hier nicht aufgeführt.

Kategorien: