Ausgelöster Rauchwarnmelder

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 28. Oktober 2021 um 17:20
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 26 Minuten
Einsatzart: F RWM  (Fehlalarm)
Einsatzort: Hegelstr., Sprendlingen
Fahrzeuge: HLF 16, StLf 20/25, DLK 23/12
Weitere Kräfte: Feuerwehr Neu-Isenburg


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen wurde am 28.10.2021 gegen 17:20 Uhr zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Hegelstraße in Sprendlingen alarmiert.

Vor Ort konnte der mit der Feuerwehr gleichzeitig eingetroffene Bewohner die Tür zur Wohnung selbstständig öffnen. Der Rauchwarnmelder wurde durch angebrannte Speisen auf einem Herd ausgelöst. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht notwendig.

Aufgrund der starken Verkehrsbeeinträchtigung durch die Bauarbeiten in der Sprendlinger Mitte wurde zusätzlich auch die Feuerwehr Neu-Isenburg zur Einsatzstelle alarmiert.

Kategorien: