Wohnungsbrand

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 28. September 2021 um 20:27
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 4 Minuten
Einsatzart: F 2 
Einsatzort: Daimlerstr., Dreieichenhain
Fahrzeuge: HLF 16, DLK 23/12
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dreieichenhain, Feuerwehr Götzenhain, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am 28.09.2021 gegen 20:27 Uhr wurde die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen, Dreieich-Dreieichenhain und Dreieich-Götzenhain zu einem vermuteten Wohnungsbrand in Dreieichenhain alarmiert. Die Anrufer meldeten eine Rauchentwicklung ausgehend von einer Lampe.

An der Einsatzstelle brannte eine Deckenlampe. Durch erste Löschversuche der Bewohner konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden. Die Wohnung wurde schließlich mit einer Wärmebildkamera auf weitere Glutnester abgesucht und stromlos geschaltet. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Sprendlingen und Götzenhain konnten daher zügig aus der Einsatzstelle ausgelöst werden.

Im Anschluss an die Arbeiten der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben.

Weitere Informationen zu dieser Einsatzstelle können dem Internetauftritt der Feuerwehr Dreieichenhain entnommen werden: http://feuerwehr-dreieichenhain.de/einsaetze/einsatzbericht/1536.html

Kategorien: