Verdächtiger Rauchaustritt

Veröffentlicht von Kevin Sehring am

Datum: 5. Dezember 2020 um 12:51
Alarmierungsart: Meldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 50 Minuten
Einsatzart: F 1 
Einsatzort: Weimarstr., Dreieichenhain
Fahrzeuge: DLK 23/12
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dreieichenhain, Kaminfeger


Einsatzbericht:

Am 05.12.2020 gegen 12:50 Uhr meldete ein Anrufer der Leitstelle in Dietzenbach ein Notruf, dass es in der Weimarstraße in Dreieichenhain zu einer verdächtigen Rauchentwicklung aus einem Kamin kommen würde.

Daraufhin wurde die Feuerwehr Dreieich-Dreieichenhain sowie die Feuerwehr Dreieich-Sprendlingen zur Einsatzstelle in Dreieichenhain alarmiert.

Vor Ort wurde die Einsatzstelle durch den Einsatz der Drehleiter aus Sprendlingen erkundet und es wurden keine Feststellungen, die auf einen Kaminbrand deuten würden gefunden werden.

Für die weitere Aufklärung wurde ein Kaminfeger zur Einsatzstelle gerufen. Nach eintreffen des Kaminfegers wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer und den Kaminfeger übergeben.

Kategorien: